Archiv 2008 - 2013
© fotolia monticello

Verbraucherschutz

Pressemeldung Nr. 293 vom

Meyer: Verbraucherschutz durch Wahlfreiheit und maximale Transparenz Grüne fordern Hygieneampel für Restaurants

Angesichts des heute vorgestellten Verbraucherschutzberichts des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums fordert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtagsgrünen Christian Meyer die Einführung einer verbindlichen Hygieneampel in der Gastronomie in Niedersachsen.

Pressemeldung Nr. 181 vom

Massentierhaltung macht krank Landesregierung muss Maßnahmen zum Schutz vor Keimen aus Tierfabriken ergreifen

Die Landtagsgrünen haben die verbindliche Einführung des Keimschutzes im Genehmigungsverfahren in der Massentierhaltung gefordert. Insbesondere die Verbreitung der antibiotikaresistenten MRSA-Keime müsse systematisch und sorgfältig erfasst werden.

Pressemeldung Nr. 147 vom

Haftungsfonds und verbesserte Überwachung gefordert GRÜNE: Konsequenzen aus Dioxin-Skandal müssen endlich gezo-gen werden

Angesichts neuerlicher Dioxinfunde in Eiern hat der verbraucherpolitische Sprecher der Landtagsgrünen Christian Meyer kritisiert, dass die Konsequenzen aus dem Dioxin-Skandal im letzten Jahr längst nicht gezogen worden sind.

Pressemeldung Nr. 440 vom

Grüne fordern generelle Tierschutz-Kennzeichnung für Lebensmittel Meyer: „Verbraucherminister muss illegale Eier zum Jahreswechsel aus dem Verkehr ziehen”

Angesichts des zum 1. Januar 2012 in Kraft tretenden europaweiten Verbots der alten Käfighaltung fordert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christian Meyer vom Verbraucherminister Lindemann eine strikte Durchsetzung auch in Niedersachsen.