Archiv 2008 - 2013
© fotolia 124034669

Landwirtschaft

Pressemeldung Nr. 306 vom

Massiver Rückgang seit schwarz-gelber Regierungsübernahme Massentierhaltung vernichtet Arbeitsplätze in der Landwirtschaft

Die Landtagsgrünen sehen in der Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der CDU-Fraktion zur Agrarbilanz des Landes den „deutlichen Nachweis, dass die einseitige Förderpolitik zu Gunsten der Massentierhaltung in großem Umfang Arbeitsplätze vernichtet.“

Pressemeldung Nr. 299 vom

Meyer: „Belastungen für Mensch, Tier und Umwelt sind enorm“ Grüne wollen neuen Riesenschlachthof in Niedersachsen stoppen

Anlässlich des morgigen Einwendungsschlusses gegen den Bau einen neuen Großschlachthofs der Firma Wiesenhof in Wietzen, Landkreis Nienburg, findet eine Protestaktion und Unterschriftenübergabe von Grünen und Bürgerinitiativen vor dem Gewerbeaufsichtsamt Hannover statt.

Pressemeldung Nr. 267 vom

Antrag für konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz eingebracht: Ökolandbau stärken, Überdüngung stoppen, Torfzehrung beenden Industrielle Landwirtschaft ist Niedersachsens größter Klimakiller

Die Landtagsgrünen haben der Landesregierung vorgeworfen, die dringend erforderlichen Klimaschutzmaßnahmen im Agrarbereich zu verschleppen.

Pressemeldung Nr. 255 vom

Land soll Subventionen für Billigfleischproduktion verweigern und für Mindestlöhne sorgen Grüne kritisieren Riesenschlachthof Wietzen

Angesichts des Neubaus eines Schlachthofs in Wietzen (Landkreis Nienburg) durch den umstrittenen Wiesenhof-Konzern warnt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtagsgrünen Christian Meyer heute (Donnerstag) in Hannover vor "gigantischen Überkapazitäten" auf dem Hähnchenmarkt.

Pressemeldung Nr. 202 vom

Milchmenge reduzieren – Faire Milchpreise durchsetzen

„Die falsche Politik von CDU und FDP richtet sich gegen die Milchbauern und erzeugt eine massive Überproduktion in immer größeren Ställen. Das führt zu einem Sinkflug der Milchpreise, der für die Existenz vieler Betriebe bedrohlich ist", so Christian Meyer.