Christian Meyer MdL

Mitglied des Niedersächsischen Landtages

Pressemitteilungen

  • Verbot von Bienengiften

    Christian Meyer: Notbremse ziehen und Insekten schützen

    „Neonicotinoide und das in Eiern gefundene Insektengift Fipronil müssen komplett aus der Landwirtschaft verschwinden – dies ist auch im Interesse der Landwirtschaft selbst, die auf Bestäuber und andere Nützlinge angewiesen ist.“

  • Absage an Wolfsfreie Zonen

    Christian Meyer: EU bestätigt Wolfspolitik von Rot-Grün

    "Der Wolf gehört nicht ins Jagdrecht, sondern weiterhin unter besonderen Schutz gestellt. Das hat die EU-Kommission nun nochmals klargestellt und damit den Abschussplänen von SPD und CDU sowie der Schaffung wolfsfreier Gebiete eine klare Absage erteilt. Aus Sicht des Artenschutzes ist das zu begrüßen."

  • Vorstandswahl

    Grüne nehmen mit neuem Vorstand Kurs auf Opposition

    „Unsere Fraktion kommt in ihrer neuen Rolle an und setzt mit dem aktuellen Vorstand auf Beständigkeit. Wir lehnen uns jetzt nicht zurück und sagen: ‚Ist Mist‘. Wir nehmen vollen Kurs auf die Opposition. Dafür müssen wir uns nicht neu erfinden, sondern den Mut haben, uns breiter aufzustellen und deutlich zu sagen, wofür wir stehen und was nicht gut läuft.“

  • Veranstaltung zur Integration mit Expert*innen und Ehrenamtlichen

    Christian Meyer: „Eine weltoffene, gerechte Gesellschaft ist die beste Heimat“

    Stadtoldendorf. Unter dem Titel „Willkommen in Niedersachsen! Integration gemeinsam leben“, hatte der grüne Landtagsabgeordnete Christian Meyer seinen Fraktionskollegen Belit Onay sowie die ehrenamtliche Integrationsbeauftragte der Stadt Stadtoldendorf Esin Özalp zu einer gut besuchten Veranstaltung ins „Forum“ in Stadtoldendorf eingeladen.

  • Imkerei-Tagung - Plan Bee für Bienen

    Einladung zum Pressegespräch und zur Veranstaltung am 8. Oktober in Uelzen

    Auf Initiative des Imkerverbands Wendland e.V. möchten wir auf unserer Imkerfachkonferenz gemeinsam mit Imker*innen, Naturschutzverbänden, Landwirt*innen, Wissenschaft und Bürgerinnen und Bürgern über die Verbesserungsmöglichkeiten beim Schutz der Honig- und Wildbienen diskutieren.

  • Landtagsabgeordneter Christian Meyer lädt zum Diskussionsabend nach Stadtoldendorf ein

    Willkommen in Niedersachsen! Integration gemeinsam leben

    Der Holzmindener Landtagsabgeordnete Christian Meyer lädt alle Interessierten am Dienstag, den 26. September 2017 um 19:00 Uhr herzlich zum Diskussionsabend nach Stadtoldendorf ein. Als Expert*innen werden der Grünen-Landtagsabgeordnete und Mitglied im Innenausschuss des Landtages Belit Onay sowie die ehrenamtliche Integrationsbeauftragte der Stadt Stadtoldendorf Esin Özalp an der Veranstaltung teilnehmen.

  • Christian Meyer wird mit 94 Prozent ins Spitzenteam der GRÜNEN zur Landtagswahl gewählt

    Göttingen/Holzminden. Der grüne Landtagsabgeordnete und Agrar- und Verbraucherschutzminister Christian Meyer aus Holzminden ist am Wochenende mit dem zweitbesten Ergebnis auf Platz 4 der Landesliste von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gewählt worden. In einer viel bejubelten Rede erinnerte er an die Erfolge der Landesregierung für mehr Tier- und Umweltschutz in der Landwirtschaft.

  • Kostenlose Milch und Vitamine für Kinder im Kreis

    Minister Christian Meyer freut sich über Aufstockung des Schulprogramms für Obst und Milch

    Kreis Holzminden. Das Schulobst- und Gemüseprogramm geht auch im Landkreis Holzminden in diesem Jahr weiter. Neben kostenlosen Vitaminen gibt es nun auch vom Land und der EU geförderte Schulmilch.

  • Die EU ist ein einmaliges Friedensprojekt

    Christian Meyer diskutiert zum Europatag in seiner alten Schule

    Anlässlich des Europatages, an dem jedes Jahr Politikerinnen und Politiker Schulen in ihrer Region besuchen, empfing der Oberstufenkurs Politik/Wirtschaft des Campe-Gymnasiums den regionalen Landtagsabgeordneten der Grünen und Agrarminister Christian Meyer aus Holzminden.

  • 1,47 Millionen Euro fließen an öffentliche und private Projekte

    Minister Christian Meyer: 23 Dorferneuerungsprojekte im Kreis Holzminden werden gefördert

    Kreis Holzminden. Dank der erheblichen Aufstockung der Mittel für innovative Dorferneuerungsmaßnahmen in Niedersachsen durch Agrarminister Christian Meyer kann auch in diesem Jahr wieder eine Rekordzahl von öffentlichen und privaten Dorferneuerungsprojekten im Kreis Holzminden gefördert werden.